ADVENTSKALENDER 11. DEZEMBER Geschrieben Dezember 11, 2012 von Rebekka Siegwart

0

Dan und ich beim Mittagessen

Herzlich willkommen am 11. Dezember auf unserer Website! Der Titel unserer heutigen Adventskalenderüberraschung lautet: Dan’s Zukunftsvision!

Dan trainiert das Kieni West Team

Kürzlich verbrachte ich einige Tage im Waisenhaus Kieni West. Hier ist die Maisernte soeben über die Bühne gegangen und die Felder müssen wieder für die neue Saat aufbereitet werden. So kam es, dass ich mich mit einem unserer ältesten Jungs Namens Dan auf das Feld begab, wo wir umzustechen begannen. Da die Sonne heiss schien und die Erde pickelhart war, mussten wir des Öfteren eine Pause einlegen. Wir legten uns ins Gras, schauten in den Himmel und Dan begann mir von den Plänen für seine Zukunft zu erzählen. Dan ist ein leidenschaftlicher und unglaublich begabter Fussballspieler und trainiert in Kieni West die jüngeren Kinder – Mädchen sowie Jungs. Er träumt davon, eines Tages ein eigenes Heim für Strassenkinder eröffnen zu können, welches besonders Fussballtalenten eine Chance geben mipsomusic.com soll. Es sollen nicht allzu viele Kinder sein, damit er gut für sie sorgen kann, und dann möchte er ihnen das Training geben, welches sie sich wünschen, um gute Fussballspieler zu werden. So kann er mit seinen eigenen Gaben anderen Kindern helfen, von ihrem Talent Gebrauch zu machen und sie erhalten eine Zukunftsperspektive. Dan ist überzeugt, dass er so zurückgeben kann, was GOA für ihn getan hat. Während Dan so erzählte und wir noch immer in den Himmel schauten, spürte ich, dass sein Herz nicht nur für Fussball schlägt, sondern auch für die Zukunft anderer Kinder.

Nach der Pause im Gras ging ich sehr inspiriert an die Arbeit zurück und dankte Gott, dass die Herzen unserer Kinder und Jugendlichen so viel weicher und mitfühlender sind als der Boden, den ich gerade bearbeitete. Wie schön zu sehen, dass sich die Vision von GOA, Waisen- und Strassenkindern zu helfen, bereits in Dan festgesetzt hat und wir freuen uns auf die Zeit, wenn sich solche Pläne realisieren dürfen!

Morgen ist hier in Kenia ein grosser Festtag. Was Jamhuri Day genau ist, erfahrt ihr morgen hier auf unserer Website. Ich grüsse euch ganz herzlich aus Kenia, Rebekka

Kommentar schreiben