Bastelnachmittag & Mitarbeiteressen Geschrieben Juni 25, 2012 von Rebekka Siegwart

0

Brauche deine Hände für Kenia
30 Leute verbrachten am 2. Juni einen ganzen Nachmittag damit, Hilfsgüter für unsere Projekte in Kenia zu sortieren und zu verpacken, Kissen für die Kinder des neuen Waisenhauses Kieni West zu nähen und zu verzieren, Deutschlernspiele für unsere Sekundarschüler zu entwickeln, Dankeskarten für die kenianischen Mitarbeiter zu entwerfen oder Workshopideen für das Jugendcamp zusammenzustellen. Ein intensiver aber sehr erfolgreicher Event, den wir gerne wiederholen werden.

Mitarbeiteressen
Schon lange ist GOA Schweiz kein Einmann (oder -frau) betrieb mehr. Hinter der wachsenden Bekanntheit und den steigenden Spenden steht auch ein immer grösser werdendes Team. Am 2. Juni fand deshalb in Illnau das erste offizielle Mitarbeiteressen von GOA Schweiz statt. Wir dürfen bereits 11 freiwillige Mitarbeiter zu uns zählen, welche eine offizielle Aufgabe in unserem Verein übernommen haben und dazu beitragen, dass all unsere Projekte und Engagements überhaupt möglich werden. Ein Webmaster, eine Finanzchefin, eine Revisorin, ein Medienverantwortlicher, eine Patenschaftskoordinatorin sowie viele weitere Leute bilden heute gemeinsam das Team von GOA Schweiz. Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle, die so viele ehrenamtliche Stunden investieren, um sicherzustellen, dass das Leben benachteiligter Kinder in Kenia verbessert werden kann.

Mehr Eindrücke von beiden Events finden Sie in unserer Fotogalerie.

Kommentar schreiben