8. Dezember – Bild des Tages Geschrieben Dezember 9, 2013 von Rebekka Siegwart

0

DSC_59708. Dezember – Ein Tag mit Grace Wanjiru

Den heutigen Tag verbrachte ich mit einer unserer Schulabgaengerinnen, Grace Wanjiru. Waehrend wir gemeinsam den Gottesdienst besuchten und in der Stadt einige Sachen erledigten, erzaehlte sie mir ihre Geschichte:

Ich heisse Grace Wanjiru und bin 19 Jahre alt. Ich wurde in Muranga in Zentralkenia geboren und wuchs mit meinem Bruder Samuel Njuguna auf. Meine Eltern arbeiteten sehr hart und nahmen jeden Gelegenheitsjob an um uns eine unbeschwerte Kindheit zu ermoeglichen. Im Jahr 1999 verstarb jedoch mein Vater und nur drei Jahre spaeter auch meine Mutter. Gemeinsam mit meinem Bruder lebten wir nun mit unserer Urgrossmutter, welche kaum sich selbst versorgen konnte. Im Jahr 2003 hoerte sie von David Thagana und seiner Arbeit unter Waisenkindern und so wurden Samuel und ich als siebtes und achtes Kind im Waisenhaus Tumaini aufgenommen. Das hat mein Leben fuer immer veraendert. Ich begann zur Schule zu gehen und wurde sogar in einer bekannten Interntsschule aufgenommen, als ich in der 7. und 8. Klasse war. Danach hatte ich die einmalige Chance, vier Jahre in die Sekundarschule zu gehen, in eine Schule mit Namen Tala Girls. Vor wenigen Wochen habe ich nun die Schule abgeschlossen und werde fuer die naechsten Monate in unserem Waisenhaus Beat the Drum freiwillig arbeiten, um etwas von dem was ich erhalten habe, zurueckzugeben. Danach moechte ich einige Monate etwas Geld verdienen damit ich im September gemeinsam mit Hilfe aus der Schweiz eine Hotelfach- oder Cateringschule beginnen kann. Was fuer ein Segen fuer mein Leben dass es GOA gibt!

Kommentar schreiben