Blog

0

Liebe Freunde, Während ihrem ersten Volontäreinsatz in Kenia 2013 verliebte sich Michaela Hut in die Kinder vom GOA-Heim Kieni West. Seither reist die Ostschweizerin jedes

weiterlesen »

0

Liebe Freunde, Ich kann mich noch gut an meinen ersten Aufenthalt in Kenia im Jahr 2007 erinnern, als es in den Waisenhäusern genau zwei Mahlzeiten

weiterlesen »

Unerwartete Ferien! Geschrieben Februar 26, 2019

0

Liebe Freunde, Vor wenigen Wochen hat der kenianische Minister für Bildung vernehmen lassen, dass er die freien drei Tage, welche die Schüler jeweils in der

weiterlesen »

Die neusten Gesichter in Tumaini Geschrieben Februar 21, 2019

0

Liebe Freunde, Diese Woche durften wir das Waisenhaus Tumaini besuchen, welches fast 80 Kindern ein Zuhause bietet. Zudem befinden sich eine Primar- und eine Sekundarschule

weiterlesen »

0

Liebe Freunde, Heute darf ich euch wieder freudige Neuigkeiten bringen: Mit einem Team von Mitarbeitern durften wir heute ins Waisenhaus Kieni West reisen, um dort

weiterlesen »

Ein trauriger Tag… Geschrieben Februar 6, 2019

0

Gestern war ein unglaublich trauriger Tag für GOA in Kenia. Die Buchhalterin von GOA Kenya, Grace, hat letzte Woche ihren ältesten Bruder verloren und nur

weiterlesen »

Zurück in Kenia Geschrieben Februar 5, 2019

0

„Wir haben uns nie vorstellen können, dass ein Jahr vergehen könnte ohne dass du nach Kenia kommst.“ Diese Worte schrieb mir die Frau des GOA-Gründers,

weiterlesen »

Rebecca erinnert sich Geschrieben Januar 19, 2019

0

„Gedanken führen mich zurück in meine Kindheit. Ja, in meine nicht allzu interessante Kindheit. Ich erinnere mich daran, in einer Gesellschaft aufzuwachsen, die so perfekt

weiterlesen »

Neues Jahr – neue Aufgabe? Geschrieben Januar 4, 2019

0

Liebe Freunde, Seit der Gründung des Vereins GOA Schweiz im Jahr 2010 wird die ganze Arbeit von ehrenamtlichen Mitarbeitern gestemmt. Was wir zu zweit begonnen

weiterlesen »

Jahresrückblick aus den Waisenhäusern Geschrieben Dezember 30, 2018

0

Liebe Freunde, Wenn es auf das neue Jahr zugeht, blickt man gerne auf die vergangenen Monate zurück um Wunder zu feiern und für Freudiges zu

weiterlesen »