DSC09004a

HAARE SCHNEIDEN UND GELD VERDIENEN

Veröffentlicht am

Liebe Freunde

Heute möchte ich mit euch einige Bilder teilen, welche aus einem unserer Selbstversorgungsprojekte in Kenia stammen. Vor wenigen Monaten hat der Coiffeursalon des Waisenhauses Kieni West geöffnet. Dort lassen sich regelmässig die Bewohner und Bewohnerinnen des Nachbardorfes die Haare schneiden, den Bart rasieren oder die Nägel lackieren. Auch einige unserer Schweizer Volontärinnen durften schon im Salon zu Besuch sein:

[gallery type="rectangular" size="medium" ids="6678,6679,6680,6682,6683,6684,6677,6676"] Wir freuen uns über das gut angelaufene Projekt und wünschen der Waisenhausleitung von Kieni West, dem Ehepaar Tabitha und David, weiterhin viel Erfolg bei ihrer Businessidee, um Geld für das Waisenhaus zu erwirtschaften. Herzlich grüsst euch, Rebekka
DSC09004a
IMG 2944
IMG 2941
IMG 29401
IMG 20140424 125432
IMG 2940
DSC09024a
DSC09018a
DSC09016d