Bildschirmfoto 2015 02 19 um 11 13 08

UNIHOCKEY FÜR KENIA!

Liebe Freunde

Ein neuer Sport wird schon bald die GOA-Projekte und viele soziale Institutionen in Kenia erreichen: Unihockey!

Diese Sportart, welche bisher nur der reichsten Bevölkerungsschicht zugänglich war, soll nun in den Slums von Nairobi, in den Waisenhäusern von GOA und in den verschiedensten sozialen Projekten in Kenia Fuss fassen. Und dies dank einer Schweizer Organisation!

[gallery type="rectangular" columns="2" size="medium" ids="6660,6493"]

GOA arbeitet im kommenden Sommer zum ersten mal mit der Organisation Unihockey für Strassenkinder (www.floorball4all.ch) zusammen. Die oben abgebildete Ausschreibung wurde kürzlich veröffentlicht, um ein Schweizer Team zu finden, welches im Sommer für zwei Wochen nach Kenia reist. Ihre Aufgabe wird es sein, dort 30-50 Jugendarbeiter, Sportleiter, Jugendpastoren und viele weiteren interessierte junge Leute für den Unihockeysport zu begeistern. Durch das Training, welches sie erhalten, sind sie nachher qualifiziert, diesen Sport für ihre Projekte mit Waisen- oder Strassenkinder, in Schulen und Gemeinden, in Slums und Dörfern umzusetzen und weiterzugeben.

Toll, dass gerade wir als GOA der Einstiegspunkt von Unihockey für Strassenkinder in Kenia sein dürfen! Unser GOA-Sportverantwortlicher in Kenia, Samuel Baraza, der selbst erst vor kurzer Zeit eine Sportausbildung abgeschlossen hat, steckt nun schon mitten in den Vorbereitungen. Er ist auf der Suche nach einem geeigneten Ort für die Trainings und macht auch fleissig Werbung. Bereits sind viele Anmeldungen aus ganz Kenia bei ihm eingegangen von jungen Leuten, welche sich für die Trainingstage interessieren. Und dies, obwohl es noch fünf Monate dauert bis dahin. Dies ist für die eher spontane und kurzfristige Kultur der Kenianer ein Zeichen grossen Interessens, was die Wichtigkeit dieses Projekts für die kenianische Jugend eindrücklich zeigt!

[gallery type="rectangular" columns="2" size="medium" ids="6659,6658"]

Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit und sind gespannt, was daraus entstehen wird. Jetzt schon herzlichen Dank der Leitung sowie dem Team von Unihockey für Strassenkinder, welche dies alles möglich machen. Und herzlich willkommen in Kenia!

Bildschirmfoto 2015-02-19 um 11.13.08Weitere Informationen zu Unihockey für Strassenkinder findet ihr auf ihrer Website www.floorball4all.ch.

Herzliche Frühlingsgrüsse,

Rebekka

Helme Kenya
IMG 3946
W 20
Bildschirmfoto 2015 02 19 um 11 13 08
Bildschirmfoto 2015 02 19 um 10 56 42