Feuer! Geschrieben Oktober 18, 2015 von Rebekka Wehrli

1

Liebe Freunde

photo 1Heute Nachmittag hat mich die erschreckende Botschaft erreicht, dass ein Teil unseres Waisenhauses Tumaini Feuer gefangen hat. Eine Lehrerin aus Tumaini schrieb mir verzweifelt:“Ich habe mich noch nie so machtlos gefühlt in meinem Leben. Die kleinen Kinder weinen, die Jugendlichen rennen panisch hin und her, tragen Wasser und versuchen zu löschen, doch es scheint kaum etwas zu nützen.“ Der Brand konnte vor wenigen Stunden unter Kontrolle gebracht werden. Keines der Kinder ist zu Schaden gekommen. Sämtliche Jungenschlafzimmer sowie einige Schulzimmer sind jedoch vom Brand betroffen. Ein Team aus unserem Büro in Nairobi ist bereits unterwegs nach Tumaini um die Mitarbeiter vor Ort zu unterstützen. David, der Leiter von GOA, welcher mich informiert hat, bittet uns, an die Situation zu denken und für die Kinder und Mitarbeiter in Tumaini zu beten.
Vielen Dank.

Eure Rebekka
photo 2photo 1