Blog

Neues aus Kenia und der Schweiz

Drei Kinder auf Holzstühlen mit ihren Heftern auf dem Schoss sitzen vor einem Fernseher.

Corona-Auswirkungen in unseren Projekten

Veröffentlicht am

Aktuell gibt es nur ein Thema: Corona! Seit einigen Tagen beherrscht es nicht nur täglich den Blätterwald und die Nachrichtensendungen, sondern auch unseren Alltag. Gerade weil wir selber in der Schweiz und den umliegenden Ländern so stark von dieser Pandemie betroffen sind, geht der Blick über den Tellerrand oft vergessen.

Artikel lesen
20 Kinder stehen vor dem Waisenhaus Beat the Drum

Eine rettende Operation

Veröffentlicht am

Simon Mwangi ist eines der Kinder vom GOA-Waisenhaus Beat the Drum, welches besonders auf die Bedürfnisse von HIV-positiven Kindern ausgerichtet ist. Dank dieser Unterstützung führt Simon ein gesundes, aktives Leben. Allerdings hindert ihn derzeit eine Knochenfehlbildung an seiner Entwicklung. Eine Operation kann ihn retten.

Artikel lesen
Zu beiden Seiten des Bildes liegt ein Flachdachgebäude. Dazwischen liegt ein frisch betonierter Vorplatz.

Trockenen Fusses in die Schule

Veröffentlicht am

Liebe Freunde, das Waisenhaus Tumaini liegt in einer der regenreichsten Gegenden Kenias. Gerade in den Regenzeiten fliesst das Regenwasser der umliegenden Grundstücke unkontrolliert über das Gelände des Waisenhauses und der Schule. Oft bleibt dann das Wasser noch wochenlang knöchelhoch stehen.

Artikel lesen
Junge mit rotem Tshirt sitzt vor blauer Wand

Aus der Sicht von Reinhard Bonke

Veröffentlicht am

Ein Junge aus dem Waisenhaus CCRC erzählt aus seinem Leben.

Artikel lesen
Ein Mann mit Mütze und grauem Mantel steht rechts. Links daneben sind kenianische Kinder zu sehen. Alle lächeln, auch ein paar Hände werden in die Höhe gehalten

Samuel und Rosemary - ein Segen fürs Tumaini

Veröffentlicht am

Liebe Freunde, Tumaini ist das älteste GOA Waisenhaus. Es bietet knapp hundert Kindern und Jugendlichen ein Zuhause. Somit ist es auch das grösste Kinderheim. Da sich auf dem Gelände auch noch eine Primarschule sowie eine Sekundarschule befinden, ist in Tumaini immer reger Betrieb.

Artikel lesen
Abgedecktes Wellblechgebäude, Bauarbeiter bei der Arbeit

Und wieder wird gebaut

Veröffentlicht am

Im Waisenhaus CCRC wurden kürzlich die Schlafräumlichkeiten neu gebaut. Nun sind noch Aufenthaltsraum und Küche an der Reihe.

Artikel lesen
81980668 2810215139015996 7320133674215669760 o

Auch für mich gibt es eine Zukunft!

Veröffentlicht am

David ist einer von 30 Schülern von GOA in Kenia, die im letzten Jahr ihre Primarschule abgeschlossen haben. Dies ist für ein Kind, das HIV+ zur Welt gekommen ist, bei Weitem keine Selbstverständlichkeit. Mit viel Unterstützung hat sich David mit vollen Kräften eingesetzt - und ist belohnt worden: Seine Zukunftsaussichten sind gut.

Artikel lesen
Image asset

Ermutigende Zahlen

Veröffentlicht am

Drei Viertel unseres Vereinsjahres sind vorbei. Dankbar blicken wir zurück – denn was unsere Unterstützung in Kenia bewirken durfte, ist beeindruckend.

Artikel lesen
In der Bildmitte sitzt eine jugen Frau. Sie strahlt in die Kamera. In einer Hand hält sie einen Zettel, auf ihrem Schoss liegt ein Handy. Links daneben ist eine weitere junge Frau zu sehen, die einen etwas kritischen Blick hat.

Jugendlager zum Jahreswechsel: Ausrichten auf Neues

Veröffentlicht am

Frohes neues Jahr! Der Jahreswechsel liegt hinter uns – ein Übergang, den wir gerne dazu nutzen, Dinge abzuschliessen und uns neu auszurichten. In Kenia hatten Jugendliche in einem Lager von GOA die Gelegenheit, über das neue Jahr und den Übergang ins Erwachsenenleben nachzudenken.

Artikel lesen
Flaches design hellen sternen hintergrund 23 2148362636

Eine ganz persönliche Weihnachtsgeschichte

Veröffentlicht am

Wie ein Waisenjunge die Weihnachtsgeschichte für sich erzählt.

Artikel lesen